Vielfalt lernen, Perspektiven wechseln, Demokratie erleben

MitWirkung!-Personalentwicklungsangebote für Ausbildung und Berufsschule fördern bei den Teilnehmer*innen gezielt soziale und personale Kompetenzen, die Ausdruck gelebter Demokratie sind. Dazu gehören Empathiefähigkeit, Partizipationsbereitschaft, Kooperations- und Konfliktfähigkeit, soziales Verantwortungsbewusstsein, Engagementbereitschaft und die Anerkennung von Vielfalt und Gleichwertigkeit. Unsere Angebote können in Berufsschulen einen Beitrag zur konstruktiven Arbeit mit heterogenen Schüler*innengruppen leisten. Sie stiften Gemeinschaftsgefühl und steigern die Attraktivität von Unternehmen beim Finden und binden vielfältiger Talente für Ausbildungs- und Fachkräftestellen.

Das Angebotsportfolio von „MitWirkung! – Vielfalt lernen, Perspektiven wechseln, Demokratie erleben“ umfasst adressat*innengerechte Perspektivwechseltrainings nach dem Konzept „Lernen in fremden Lebens und Arbeitswelten“ sowie Workshops für Auszubildende, Berufsschüler*innen und Schüler*innen im Berufsvorbereitenden Jahr. Eine Verankerung der Personalentwicklungsziele auf struktureller Ebene ermöglichen bedarfsgerechte Weiterbildungsangebote für Ausbilder*innen, Personalverantwortliche und Berufsschullehrer*innen.

 

Lernwochen

Unsere Lernwochen für Auszubildende und Berufsschüler*innen, nach dem bewährten Konzept „Lernen in fremden Lebens- und Arbeitswelten“, bestehen aus bis zu drei Workshops und einem mehrtägigen praktischen Einsatz in sozialen / interkulturellen Einrichtungen. Ziel ist, die demokratischen Kompetenzen der Teilnehmer*innen zu stärken und einen offenen und verantwortungsbewussten Umgang mit Vielfalt nahezubringen.

Soziale Lerntage

Unsere Sozialen Lerntage nach dem Prinzip des erfahrungsbasierten Lernens eröffnen Schüler*innen im Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) einen praktischen Zugang zu gesellschaftlichem Engagement ausserhalb der Schule. Die Sozialen Lerntage fördern dabei demokratisches Verhalten und einen positiven Umgang der Teilnehmer*innen mit Vielfalt in heterogenen Klassenverbänden.

Diversity Training

Unser Angebot für Ausbilder*innen und Unternehmensmitarbeiter*innen, mit dem die Teilnehmer*innen ein stärkeres Bewusstsein für Vielfalt und die damit verbundenen Chancen und Potentiale im Unternehmen entwickeln können.

Diversity Methoden-Training

Unser Diversity Methoden-Training richtet sich an Lehrer*innen an Berufsbildenden Schulen, die mit Schüler*innen in heterogenen Gruppen arbeiten. Die im Training kennengelernten Methoden dienen der Förderung interkultureller Sensibilität und einem positiven Umgang mit Vielfalt im Unterricht.

Regionale Umsetzungs­partner*innen

Freiwilligenagentur Magdeburg e.V.

Jugendclub ´83 e.V. – Bitterfeld-Wolfen

Centrum für bürgerschaftliches Engagement e.V. – Mülheim a.d. Ruhr

Projektträger

Projektförderer